Samana Online Information - Dominikanische Republik
 






 

Sanchez

Der Ort Sanchez hat etwa 12.000 Einwohner und liegt im nordwestlichen Winkel der Bucht von Samaná. Von dort führt eine malerische, kurvenreiche, aber gut ausgebaute Landstraße über einen Gebirgszug zum 14 km entfernten Badeort Las Terrenas. Außerdem ist Sánchez der Ausgangspunkt für Bootsausflüge zum dominikanischen Nationalpark Los Haitises an der Südseite der Bucht von Samaná.

Gegründet wurde Sánchez im Jahr 1882, als die Eisenbahnstrecke zwischen La Vega und der Halbinsel Samaná gebaut wurde. Die Strecke wurde allerdings 1968 wieder eingestellt. Den Namen Sánchez erhielt die Stadt erst im Mai 1886 zu Ehren von Francisco de Rosario Sánchez.

Sánchez hat einen kleinen Hafen, der sich sehr positiv auf die Handelstätigkeit der Stadt auswirkte. So waren hier im Lauf der Jahre Arbeiter und Händler aus der ganzen Welt beschäftigt. Die Stadt Sánchez erwartet ihre Besucher heute mit sehr schönen Gebäuden im Stile viktorianischer Architektur.

 

Karte von Sanchez



> En espańol <



Hier klicken!
ZU VERMIETEN

Hier klicken!
ZU VERMIETEN

Hier klicken!
ZU VERKAUFEN

Deutsche Autovermietung
ZU VERMIETEN

_Impressum _Kontakt                                                        

Copyright © 2012 - 2013 by www.samana-online.info all right reserved
Stand: 30. Mai 2016

.